Jedes Food for Life Global Partnerprojekt muss den unten aufgeführten Standards für gemeinnütziges Verhalten entsprechen. Auf diese Weise sind sie berechtigt, das FFL Global Partner Siegel für ihre öffentlichen Kommunikation zu verwenden.

Die grundlegenden Ziele für Food for Life Global's Partner-Siegel sind:

  • Schutz der Öffentlichkeit vor Betrug, Veruntreuung von Geldern und irreführendem Verhalten von Personen, die im Auftrag von Food for Life sammeln;
  • Die Notwendigkeit sicherzustellen, dass die Geber Zugang zu genauen Informationen über Sammlungen und die Verwendung der im Namen von Food for Life gesammelten Mittel haben;
  • Die Notwendigkeit sicherzustellen, dass Food for Life-Projekte bei ihren Bemühungen, Spenden zu gewinnen, akzeptablen Praktiken folgen.
Bild

FFL Globaler Ethikkodex

  • Bereitstellung eines Selbstregulierungsmittels für Food for Life-Projekte
  • Festlegung von Standards für die Durchführung und Verwaltung gemeinnütziger Sammlungen im Namen von Food for Life *
  • Sicherstellung, dass im Namen von Food for Life gesammelte Gelder oder Waren für den Zweck verwendet werden, für den sie gesammelt wurden.
  • Sicherheit für die spendende Öffentlichkeit in Bezug auf Food for Life-Sammlungen.

* Auch bekannt als Food for Life, Food for All, Hare Krishna Essen fürs Leben oder Food for Life Global

FFL-Partner Finanzielle Verantwortung:

Die Finanzen eines Food for Life Global Partners werden so geführt, dass eine angemessene Verwendung der Mittel und eine Rechenschaftspflicht gegenüber den Spendern gewährleistet sind.

Beiträge zu einem Food for Life-Projekt werden wie im Spendenaufruf versprochen oder wie vom Spender angefordert verwendet. Wenn die Mittel nicht auf diese Weise ausgegeben werden können, werden sie an den Spender zurückgegeben, oder der Spender wird über die geplante alternative Verwendung informiert und erhält die Möglichkeit, eine Rückerstattung des Beitrags zu beantragen. Food for Life Global Partner müssen auf Anfrage nachweisen, dass ihre Mittelverwendung der Absicht oder Aufforderung des Spenders entspricht. Ressourcen dürfen nicht als Instrumente des parteipolitischen Einflusses oder des persönlichen Gewinns verwendet werden.

Food for Life Global unterstützt keine Spendenaktion auf der Straße.

Die Nichteinhaltung der oben genannten Standards bedeutet die sofortige Disqualifikation vom Food for Life Global Partner-Netzwerk und der Verwendung des FFL Global Partner-Siegels.

Die Öffentlichkeit wird aufgefordert, die Echtheit aller Food for Life-Projekte und aller Personen, die im Namen von Food for Life sammeln, zu überprüfen.

Food for Life Global
Hauptsitz: + 1 (202) 407 9090

Bewerben Sie sich als FFLG-Partner

Bewerben Sie sich als Partner von Food for Life Global. Nach der Genehmigung werden wir Sie in unsere wachsende Familie von Partnern aufnehmen.
Jetzt Bewerben