Mikrofon und Tastatur

Wohltätigkeits-Podcast - Hören Sie unsere Geschichte

Während Podcasts von Tag zu Tag beliebter werden, freuen wir uns darauf, den gemeinnützigen Podcast als neues Medium zu nutzen, um mehr Menschen für unsere Sache zu erreichen. Lasst uns gemeinsam gegen Kinderhunger und Armut kämpfen!

Alle Podcasts Mit Paul Rodney Turner

Podcast

HLWM Radio 45 Podcast

Video abspielen

Video abspielen

Video abspielen

Video abspielen

Einführung - Aufbau einer Gemeinschaft

Während Podcasts von Tag zu Tag beliebter werden, freuen wir uns darauf, den gemeinnützigen Podcast als neues Medium zu nutzen, um mehr Menschen für unsere Sache zu erreichen. Lasst uns gemeinsam gegen Kinderhunger und Armut kämpfen!

Food for Life ist eine pflanzliche Hilfsorganisation, die täglich bis zu 2 Millionen Mahlzeiten serviert. Wir haben die Mission, hungrigen Kindern Mahlzeiten anzubieten, aber wir möchten auch die Wurzel aller sozialen Probleme angehen, indem wir die Menschen über ökologische Landwirtschaft, Tierrettung und Umweltschutz aufklären.

Essen fürs Leben

Gemeinnützige Podcasts Wir sind in vorgestellt

Zwei Kinder

Paul Rodney Turney hatte die Ehre, in einem Great.com Podcast und über die Mission von Food for Life Global. Er verstärkte die Botschaft „Du bist was du isst“ und erklärte, warum es wichtig ist, eine pflanzliche Ernährung zu fördern. Er sprach darüber, warum unsere Ernährungsprogramme konzentrieren sich auf die Fütterung von Kindern mit nahrhaften pflanzlichen Mahlzeiten. Diese Mission basiert auf der Überzeugung, dass Essen ein großartiger Vereiniger mit der Fähigkeit ist, Barrieren zu durchbrechen. Wir müssen uns einig sein, wenn wir den Welthunger und die Armut bekämpfen wollen. Es ist sehr wichtig, die Ursache des Hungers anzugehen. Warum gibt es Kinderhunger, wenn es auf der Welt so viel zu essen gibt? Was ist die Ursache für die ungleiche Verteilung von Nahrungsmitteln? Wir glauben, dass die Ursache in der mangelnden Einheit der Menschheit liegt. Die Menschen sehen sich nicht als Teil der globalen Familie, und genau das ist es Food for Life Global versucht sich zu ändern.

Reines Essen kann uns näher bringen. Wir mögen philosophische, politische und andere Unterschiede haben, aber wir können alle zusammen eine vegane Pizza oder eine Schüssel Gemüse genießen! Deshalb setzt sich die FFLG nicht nur dafür ein, die Ernährungsunsicherheit zu beenden, sondern auch dafür, sie richtig zu machen. Wir müssen gleichzeitig für den Tierschutz und unsere Umwelt kämpfen! Es ist wichtig, Kindern von klein auf beizubringen, Tiere zu schätzen und auf die Natur zu achten. Wir bereiten unsere pflanzlichen Mahlzeiten mit Liebe zu. Unsere Köche und Freiwilligen nehmen Liebe und positive Gedanken als Hauptzutaten für jede Mahlzeit auf. Wir liefern Lebensmittel, die nicht zu Schmerzen und Leiden beitragen und hungernde Kinder ernähren. Und das für nur 0.25 US-Dollar pro Mahlzeit. Wenn Sie 100 US-Dollar spenden, können wir allein mit diesem Geld 400 Mahlzeiten zubereiten und liefern!

Abschließend

Gleichheit aller Wesen ist unser Gebot. Wir müssen nur einen Weg finden, uns wieder miteinander zu verbinden, damit wir die Ungleichheit beenden können. Wir glauben, dass reines Essen ein wichtiger Bestandteil dieses Plans ist! Wenn Sie sich unserem Kampf anschließen möchten, sei es durch Geldspenden oder durch freiwilliges Engagement, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, damit wir alle die Welt zu einem besseren Ort machen können.