Menschen verlassen die Türkei (Drittes Update)

Die Nachfrage nach unserem Nahrungsmittelhilfsdienst in der Türkei ist vorerst zu Ende.

Die türkische Regierung hat die Sportstadion-Initiative geschlossen, in der wir pflanzliche Mahlzeiten an Tausende Bedürftige verteilten. Jetzt die Obdachlosen wurden Zelte und Schuppen gegeben mit eigenen Lebensmitteln und Kochutensilien.  

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels haben die meisten Menschen die Stadt verlassen. Am letzten Tag ließ die Regierung die Menschen wieder in ihre Häuser, um ihr Gepäck mitzunehmen, und der Flughafen bot kostenlose Flüge für alle an.  

Das Team kämpfte darum, Zugang zu Syrien zu erhalten, und war gezwungen, von seinen Nahrungsmittelhilfemaßnahmen abzukehren und sich auf diejenigen zu konzentrieren, die in der Türkei Mahlzeiten benötigten. 

Unser Notfallteam unter der Leitung von Peter O'Grady aus Essen für alle fühlten, dass ihr Dienst ausgedient hat und sie die lange Heimreise angetreten haben. 

Vielen Dank an alle, die diese Bemühungen unterstützt haben. In Summe, FFLG gab 20,000 USD zu den Hilfsmaßnahmen und dem Notfallteam dienten Zehntausende warme vegane Mahlzeiten in den letzten Wochen. 

Paul Turner

Paul Turner

Paul Turner Mitbegründer Food for Life Global im Jahr 1995. Er ist ein ehemaliger Mönch, ein Veteran der Weltbank, Unternehmer, ganzheitlicher Lebensberater, veganer Koch und Autor von 6 Büchern, darunter FOOD YOGA, 7 Maximen für Seelenglück.

HERR. Turner ist in den letzten 72 Jahren in 35 Länder gereist, um dabei zu helfen, Food for Life-Projekte aufzubauen, Freiwillige auszubilden und ihren Erfolg zu dokumentieren.

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht

Hilfe Unterstützung
Food for Life Global

So erzielen Sie eine Wirkung

spenden

Hilf Menschen

Crypto Währung

Krypto spenden

Animal

Tieren helfen

Projekte

Freiwilligenmöglichkeiten
Fürsprecher werden
starte dein eigenes Projekt

VOLUNTEER
CHANCEN

werden
Anwalt

Starte dein
Eigenes Projekt

NOT-
LINDERUNG