Studentischer Unternehmer, der der Gemeinschaft etwas zurückgibt

7. Januar 2015
PAUL TURNERPAUL TURNER

MIEA-AkademieDie Bildungsakademie motivieren und inspirieren Das vor einigen Monaten in Forsyth County eröffnete Unternehmen hat bereits Studenten dabei geholfen, ihre akademischen Ziele zu erreichen. Es wird schnell zu einem enormen Erfolg, da Schüler der Mittelstufe eine gute Beziehung zu ihren Lehrern haben.

Jahrbuch2014croppedoutcadyDas vielleicht faszinierendste und beeindruckendste Konzept der Akademie ist ihr Besitzer und Gründer Anirudh Bikmal, der erst ein Gymnasiast ist. Als vorbildliches Vorbild für seine Kollegen ist Herr Bikmal ein aufschlussreicher Visionär und Unternehmer, der seine Träume proaktiv in die Realität umgesetzt hat. Anirudh hatte immer das Gefühl, dass seine größte Belohnung darin besteht, zu wissen, dass er anderen etwas zurückgegeben hat und an den Aufbau einer karmafreien Gesellschaft glaubt.

Auf die Frage, was ihn dazu veranlasste, in so jungen Jahren eine Nachhilfeakademie zu gründen, erklärte er: „Während meines zweiten und zweiten Schuljahres stellte ich fest, dass die Zahl der Studenten, die in Georgia hervorragende Leistungen erbrachten, außerordentlich gering war. Ich habe Freunde und Kommilitonen zusammengebracht, die in verschiedenen Aktivitäten erfolgreich sind, und die Motivate & Inspire Educational Academy (MIEdu Academy) gegründet. Die Akademie basiert auf dem Prinzip, dass die kollektive Erfahrung erfolgreicher Hochschulstudenten in Schlüsselbereichen den Studierenden den Antrieb zum Erfolg ermöglicht. Wir sind bestrebt, einen Qualitätsstandard anzubieten, und ich war entschlossen, diese Akademie zu verwirklichen - trotz aller Herausforderungen, denen wir uns stellen mussten. Da meine Mitarbeiter aus Überholern bestehen, ist es eine Priorität, dass meine Ausbilder ihre Zeit mit Bedacht verwalten, um eine Beeinträchtigung ihrer eigenen Noten zu vermeiden. “

Die Vermarktung seiner Idee erwies sich ebenfalls als Herausforderung, aber Anirudh lässt sich nicht leicht entmutigen. „Wenn ich meine stärkste Marketingstrategie zitieren müsste, müsste ich sagen, dass es sich um ein Brainstorming handelt. Ich entschied zuerst, was junge Schüler und ihre Eltern sehr ansprechen würde. Ich erinnerte mich auch daran, dass ich selbst während des Besuchs der Mittelschule schon immer Nachhilfeleistungen erhalten wollte, aber zu diesem Zeitpunkt gab es keine praktikablen Optionen. Grundsätzlich dient meine Akademie als Ausgangspunkt für Schüler und bietet ihnen die Möglichkeit, ihre Ziele auf die nächste Stufe zu heben. Die Mittelschule ist eine kritische Zeit, da die Erwartungen an die High School-Kurse erheblich höher sind und die Schüler gut für den drastischen Übergang vorbereitet sein müssen.

Mein gemeinnütziges Geschäftsmodell basierte auf folgenden Punkten: “

  • Rekrutierung von begeisterten Schülern, die akademische Spitzenleistungen erbringen
  • Die Tutoren zeigen ihre Bereitschaft, ihre Erfahrungen und ihr Fachwissen zu teilen, für die sie Servicezeiten erhalten
  • Bereitstellung einer informellen und personalisierten Lernplattform für Schüler der Mittelstufe
  • Der Unterricht wird in allen Fachbereichen angeboten, einschließlich wettbewerbsfähiger Mathematik und Naturwissenschaften
  • Maßgeschneiderter Vorbereitungsunterricht für den Academic Bowl und den Science Bowl
  • Teilen meiner Vision, der Gemeinschaft etwas zurück geben und ein positiver Einfluss auf die Gesellschaft
  • Spenden Sie alle Mittel für wohltätige Zwecke - genauer gesagt für Food for Life (https://ffl.org/)

Anirudh ist der Ansicht, dass es wichtig ist, dass die Studenten vielseitige Menschen sind und Wissenschaft und Fachinteressen sorgfältig in Einklang bringen. Er ist an der South Forsyth High School als einer ihrer besten Tennisspieler bekannt. Darüber hinaus hat Anirudh viele Bereicherungscamps besucht (einschließlich der Teilnahme am Governor Honors Program für Mathematik im zweiten High School Jahr), ist in vielen Vereinen ein Mitglied, hat den USABO-Club (USA Biology Olympiad) an seiner Schule gegründet und hat mehrere Stunden freiwillig für die örtlichen Krankenhäuser in Atlanta gearbeitet (Empfänger des Presidential Service Award).

Seit ihrer Eröffnung im Oktober 2014 hat die Motivate and Inspire Academy über 400 US-Dollar für wohltätige Zwecke gesammelt. Weitere mitwirkende Tutoren sind Akhil Kota, Rohit Konda, Satwik Nandala und Anish Bikmal.

Bitte besuchen Sie die Website der Akademie: www.mieduacademy.weebly.com für weitere Informationen.

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht