Dora Stone: Veganes Picadillo

Zuletzt aktualisiert am 18. März 2022
Kelsey SantiagoKelsey Santiago

Dora Stein

Instagram: @dorastable

Dora ist Köchin, Rezeptentwicklerin und Fotografin bei dorastable.com und Mi Mero Maulwurf. Geboren und aufgewachsen in Mexiko und Absolvent der Culinary Institute of Americain New York ernährte sie sich vegan, um ihre Gesundheit in den Griff zu bekommen. Sie engagiert sich leidenschaftlich dafür, anderen die Vorteile eines pflanzlichen Lebensstils beizubringen, und ist Autorin von Vegane Tamales ausgepackt: eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für süße und herzhafte Tamales.

Dora wurde im Parents Latina Magazine, Buzzfeed, Vegnews Magazine, Entrepreneur.com, Petalatino.com, Milenio.com, Redbookmagazine.com und Womenshealthmag.com vorgestellt. Sie hat intensiv mit dem Physicians Committee of Responsible Medicine bei der Entwicklung ihrer App zusammengearbeitet und zu Dr. Neil Barnards Buch The Vegan Starter Kit beigetragen.

Um mehr über Doras Geschichte zu erfahren, klicke hier Dieses Video

Veganes Picadillo

Picadillo ist eines dieser Gerichte, das in jedem mexikanischen Haushalt ein Grundnahrungsmittel ist. Es ist super einfach zu machen und Kinder lieben es. In Nordmexiko wird es traditionell mit Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Kartoffeln zubereitet.
 
Zubereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
 
Portionen 4 Portionen
Kalorien 292kcal
Autor Dora S.
 

INHALTSSTOFFE

  • ½ Pfund. Braune Linsen , gereinigt und gepflückt
  • ½ Zwiebel, gelben
  • ¼ Zwiebel, gelb, fein gehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Chile-Chipotle, in Adobe
  • 3 Eiertomaten, grosse
  • 1 Karotte geschält, gewürfelt
  • 1 Rotkartoffel, klein, gewürfelt
  • ½ TL. Kreuzkümmel, Boden
  • ¼ TL. Oregano, trocknen
  • 3 Tassen Gemüsebrühe oder Linsenkochflüssigkeit

Manuals

  • Linsen in einen mittelgroßen Topf geben und mit Wasser bedecken. Fügen Sie Lorbeerblatt und die Hälfte Ihrer Zwiebel hinzu, lassen Sie sie ganz. Zum Kochen bringen und die Hitze auf ein Köcheln herunterschalten. 15 min köcheln lassen, bis die Linsen leicht weich sind. Beiseite legen.
  • Tomaten und Chipotle-Pfeffer in den Mixer geben und glatt pürieren. Beiseite legen.
  • Stellen Sie einen Topf auf mittlere Hitze und fügen Sie 1/4 Tasse Wasser hinzu. Gehackte Zwiebel dazugeben und 2-3 Minuten anschwitzen. Gehackten Knoblauch dazugeben und weitere 3 Minuten anschwitzen.
  • Linsen abgießen und Kochflüssigkeit auffangen. Zerdrücken Sie die Linsen mit einer Gabel, um sie etwas zu zerdrücken. Gießen Sie die Linsen in den Topf und rühren Sie sie um, um sie mit Zwiebeln und Knoblauch zu kombinieren.
  • Die Tomaten-Chipotle-Mischung in den Topf geben und 2 Min. kochen lassen. oder bis Sie bemerken, dass das Tomatenpüree eine dunkelrote Farbe annimmt.
  • Fügen Sie 3 Tassen Linsenkochflüssigkeit, gewürfelte Karotten und Kartoffeln, Kreuzkümmel, Oregano hinzu und würzen Sie nach Geschmack.
  • Zum Köcheln bringen und kochen, bis das Gemüse weich ist, etwa 20 Minuten.

Anmerkungen

  • Auch wenn dieses Rezept nur Kreuzkümmel und Oregano erfordert, können Sie eine Prise Zimt hinzufügen.
  • Wenn das Picadillo zu trocken erscheint, können Sie nach Bedarf zusätzliche Flüssigkeit hinzufügen.
  • Für einen Geschmack, der an Knorr Suiza erinnert, eines der am häufigsten verwendeten Gewürze in Mexiko, können Sie Better Than Bouillon, No Chicken Base verwenden
  • Mit warmen Maistortillas und mexikanischem Reis servieren. Genießen!

Holen Sie sich Essen fürs Leben Küche

Die Welt durch reines Essen vereinen

108 vegane Rezepte aus aller Welt

Kommt bald*

Hinterlassen Sie eine Nachricht