Wer akzeptiert Bitcoin 2021 für wohltätige Zwecke?

Wohltätigkeitsorganisationen, die Bitcoin-Spenden im Jahr 2021 annehmen

Bitcoin und andere Kryptowährungen erleben eine neue Welle der Popularität im vergangenen Jahr, wobei immer mehr Menschen in Krypto investieren als je zuvor. 

Umgekehrt erfahren auch Bitcoin-Spenden einen starken Anstieg der Popularität. Großzügige Spender, die eine Wohltätigkeitsorganisation ihrer Wahl unterstützen möchten, können nun Bitcoin an eine wachsende Zahl von Organisationen spenden oder ein Bitcoin-Geschenk machen, mit erheblichen Vorteilen für beide Seiten.

Aber wie können Sie den Prozess der Spende an gemeinnützige Organisationen mit Kryptowährung starten, und welche gemeinnützigen Organisationen haben diese Änderung bereits angenommen? Wer nimmt 2021 Bitcoin-Spenden an?

In diesem kurzen Leitfaden führen wir Sie durch alles, was Sie über Wohltätigkeitsorganisationen wissen müssen, die Bitcoin akzeptieren, damit Sie damit beginnen können, die Dinge zu unterstützen, die Ihnen am wichtigsten sind, und zwar so, wie es Ihnen am besten passt!Gemeinnützige Organisationen akzeptieren Bitcoin

Können gemeinnützige Organisationen Bitcoin akzeptieren?

Bitcoin und andere Kryptowährungsspenden werden seit langem von verschiedenen internationalen Wohltätigkeitsorganisationen angenommen, da sie eine der steuereffizientesten Möglichkeiten sind, an gemeinnützige Organisationen zu spenden. 

Infolgedessen akzeptieren viele Wohltätigkeitsorganisationen nicht nur Bitcoin, sondern bevorzugen diese Methode auch. Es wird als der beste und kosteneffizienteste Weg angesehen, das Beste aus der Unterstützung der Spender herauszuholen.

Tatsächlich können Spender bei der Spende von Bitcoin oder anderen Kryptos von erheblichen steuerlichen Abschreibungen profitieren: Diese Art der Spende gilt als Eigentum, unterliegt also nicht der Kapitalertragsteuer und ist auch steuerlich absetzbar. Darüber hinaus sind Bitcoin-Spenden auch bei internationalen Transaktionen unglaublich kosteneffizient, da alle kostspieligen Bankgebühren entfallen, die mit internationalen Spenden verbunden sind.

Obwohl die Annahme von Bitcoin sowohl für Wohltätigkeitsorganisationen als auch für Spender eine Menge Vorteile mit sich bringt, sollten Sie bedenken, dass nicht alle gemeinnützigen Organisationen die Blockchain-Technologie und Kryptospenden angenommen haben.

Wenn Sie sich also nicht sicher sind, ob die Wohltätigkeitsorganisation Ihrer Wahl Ihre Lieblings-Kryptowährung akzeptieren kann, lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche dies tun!

5 Wohltätigkeitsorganisationen, die Bitcoin akzeptieren

Wer akzeptiert Bitcoin?

Von nationalen Tierrettungsorganisationen bis hin zu internationalen Menschenrechts-NGOs gibt es viele verschiedene Arten von Organisationen, die Bitcoin, Einnahmen aus NFTs und anderen Kryptowährungsspenden annehmen.

Hier sind einige unserer Favoriten:

Food for Life Global

Wir könnten diese Liste nicht beginnen, ohne über unsere internationale Hungerhilfsorganisation zu sprechen, Food for Life Global. Wir waren eine der ersten Wohltätigkeitsorganisationen, die Spenden in Kryptowährung entgegennahmen.

Food for Life Global’s Mission ist ganz einfach: Frieden und Wohlstand in der Welt durch die großzügige Verteilung rein pflanzlicher Mahlzeiten, die mit liebevoller Absicht zubereitet werden, herbeizuführen.

Durch diese Bemühungen wollen wir Ernährungsunsicherheit und Kinderhunger auf der ganzen Welt so nachhaltig und kosteneffizient wie möglich beseitigen. Unsere unglaublichen Freiwilligen arbeiten hart daran, den Menschen in den Regionen, in denen Nahrungsmittelnothilfe am dringendsten benötigt wird, nahrhafte und umweltverträgliche Mahlzeiten auf pflanzlicher Basis anzubieten. Das machen wir seit über 25 Jahren.

Geh rüber zu unserem Spendenseite für Kryptowährungen oder sehen Sie unten in diesem Artikel nach, um für unsere Sache zu spenden. Neben Bitcoin akzeptieren wir andere beliebte Kryptowährungen wie Ethereum, LiteCoin, Doge, Polygon, ChainLink, Gemini Dollar und Basic Attention Token und viele andere!

Das Wasserprojekt

Das Wasserprojekt ist eine inspirierende gemeinnützige Organisation, die in den verarmten Dörfern Subsahara-Afrikas tätig ist. Sie bieten dringend benötigtes sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen für Gemeinden, die keinen Zugang zu beidem haben.

Durch die Bekämpfung der wachsenden Wasser- und Hygienekrise in der Region hat The Water Project seit über zehn Jahren einen spürbaren Unterschied im Leben unzähliger afrikanischer Gemeinschaften bewirkt.

Diese Wohltätigkeitsorganisation für Wasserhilfe nimmt Bitcoin-Spenden sowie Ethereum und andere Kryptowährungen an, zusätzlich zu Willkommensgeschenken in Aktien, Wertpapieren und geplanten Spendenoptionen.

Freiheit in Nordkorea

Freiheit in Nordkorea, auch bekannt als LiNK, ist eine gemeinnützige Menschenrechtsorganisation, die sich für die Menschenrechtsverletzungen in Nordkorea einsetzt, Überläufer im Land retten und im Ausland lebende nordkoreanische Flüchtlinge unterstützen möchte. 

Liberty In North Korea mit Sitz in Long Beach, Kalifornien, und Seoul, Südkorea, ist die bekannteste Wohltätigkeitsorganisation, die nordkoreanische Überläufer unterstützt, die dem totalitären Land entkommen wollen. Mit der Unterstützung ihrer Spender organisieren sie Rettungsreisen sowie Resettlement-Projekte, um Flüchtlingen den Start ins neue Leben zu erleichtern.

Die Wohltätigkeitsorganisation akzeptiert alle wichtigen Kryptowährungen, einschließlich ChainLink, LiteCoin und Basic Attention Token.

Die Leukämie- und Lymphomgesellschaft

Die Leukämie- und Lymphomgesellschaft ist eine führende Organisation im Kampf gegen Krebs, die sich für die Finanzierung der Blutkrebsforschung auf der ganzen Welt einsetzt. Sie konzentrieren sich auf lebensbedrohliche Krankheiten wie Leukämie, Myelom, Morbus Hodgkin und Lymphome. 

Neben der Finanzierung dieser lebensrettenden Forschung arbeitet diese inspirierende Wohltätigkeitsorganisation auch daran, Familien, die von diesen Krankheiten betroffen sind, kostenlose Informations- und Unterstützungsdienste anzubieten und sich für erschwinglichere Pflegeoptionen einzusetzen.

Sie können an diese Wohltätigkeitsorganisation mit einem Bitcoin-Beitrag sowie mit jeder anderen wichtigen Kryptowährung spenden.

Wright-Way-Rettung

Wright-Way-Rettung ist seit langem Vorreiter im Bereich Tierschutz und Tierrettung. Sie arbeiten daran, das Problem der Überbevölkerung von Haustieren anzugehen, indem sie Hunde und Katzen ohne Zuhause in den ärmsten ländlichen Gebieten der Vereinigten Staaten retten.

Diese Tierschutz-Wohltätigkeitsorganisation setzt sich dafür ein, das Leben unzähliger Haustiere zu retten, die von Euthanasie und Aussetzung bedroht sind, indem sie ihnen ein neues Zuhause für immer finden. Sie tun dies, indem sie mit Hunderten von Rettungspartnern im gesamten Mittleren Westen, Süden und Südosten zusammenarbeiten. 

Wright-Way akzeptiert auch alle wichtigen Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, Ethereum und Gemini Dollar.

Kinder lächeln in die Kamera

Wie können Sie Bitcoins für wohltätige Zwecke spenden?

Nachdem Sie nun wissen, wer Bitcoin akzeptiert, gehen wir kurz durch, wie Sie Ihre Spende einfach und effizient tätigen können.

Die meisten Wohltätigkeitsorganisationen, einschließlich unserer, haben eine spezielle Seite, auf der Sie Bitcoin oder andere Kryptowährungen spenden können, auf der Sie Ihre virtuelle Brieftasche teilen und die Anzahl der zu spendenden Token auswählen können. Auf diesen Seiten wird möglicherweise auch ein automatischer Umrechner angezeigt, der Ihnen anzeigt, wie viel Sie in Ihrer Landeswährung spenden, damit Sie Ihre Beiträge leicht nachverfolgen können.

Sobald die Transaktion abgeschlossen und akzeptiert wurde, erhalten Sie eine Quittung, die Sie für steuerliche Zwecke aufbewahren müssen, genau wie bei einer regulären Transaktion. Sie können mehr darüber erfahren, wie der Prozess funktioniert und welche steuerlichen Überlegungen Sie vor einer Spende beachten müssen hier..


Food for Life Global widmet sich der Bereitstellung nahrhafter, nachhaltiger veganer Mahlzeiten für Kinder in Not und mit über 7 Milliarden Mahlzeiten bis heute weltweit bedient. Wir arbeiten weiterhin unermüdlich daran, den Kinderhunger zu einer Tragödie der Vergangenheit zu machen.

Als eine der wenigen Wohltätigkeitsorganisationen für Lebensmittel, die Bitcoin-Spenden annehmen, glauben wir fest an die Kraft von Krypto, die einen erheblichen positiven Einfluss auf unsere Sache hat.

Ob Sie in Erwägung ziehen in Erinnerung spenden eines geliebten Menschen, ein monatliches Mitglied, oder daran interessiert, einen substantiellen Beitrag zu leisten mit geplantes Geben, Food for Life Global ist immer offen dafür, Ihren Beitrag so einfach und unkompliziert wie möglich zu machen. Wir sind für dich da heute um mehr zu lernen!

Schreibe einen Kommentar