PAWS - die neueste Tochtergesellschaft von FFL Global

4 April 2013
PAUL TURNERPAUL TURNER

Food for Life Global freut sich, das neueste seiner Tochterunternehmen, den in Perth ansässigen gemeinnützigen Verein, begrüßen zu dürfen PFOTEN. "David Reynolds (unten), Direktor von PAWS, hat sich an mich gewandt, um mit FFLG zusammenzuarbeiten, und nachdem wir die Arbeit beobachtet haben, die sie leisten, waren wir mehr als glücklich, zusammenzuarbeiten", sagte Paul Turner, Direktor von FFLG.

Davidreynolds

Turner besuchte die Organisation, bevor er Australien auf einer FFLG-Welttournee verließ, um die Arbeit der Wohltätigkeitsorganisation zu erweitern. Er besuchte das vegane PAWS-Café, das Zentrum von PAWS-Projekten, zu denen das Füttern von Obdachlosen, Gemeinschaftsgärten, Tierschutz, Notunterkünfte für Menschen sowie Gesundheits- und Ernährungsdienste usw. gehören. „Ich glaube, PAWS ist ein Modell für andere gemeinnützige Organisationen im veganen / vegetarischen Sektor“, sagt Turner. "Wir sind sehr hoffnungsvoll für diese neue Allianz und freuen uns darauf, David und seine großartige Gruppe von Helfern zu unterstützen und aus ihrem Erfolg zu lernen, damit wir ihn mit unseren anderen Partnern teilen können."

Joelbirdman

Einer der größten Unterstützer von PAWS ist der lokale „Vogelmann“ Joel Cornwell, der seit Jahren Obst und Gemüse für das PAWS-Café und Hilfsprojekte liefert. "Joel schafft es, uns fast alles zu besorgen, was wir brauchen, um unsere Mahlzeiten für die Menschen zuzubereiten. Durch seine Bemühungen können wir unsere Kosten niedrig halten und sogar jedem, der es sich nicht leisten kann, in unserem Café zu essen, kostenlose Mahlzeiten anbieten", erklärte Reynolds.

Um PAWS zu helfen oder sich zu engagieren, besuchen Sie deren Website: http://www.paws.org.au/programs/

Pfotencafé

Über PAWS

PAWS, People & Animal Welfare Society Inc ist eine gemeinnützige Nichtregierungsorganisation, die am 19. April 2000 gegründet wurde.

Unsere Vision

Die PAWS-Vision ist eine Gesellschaft, in der Menschen und nichtmenschliche Tiere friedlich zusammenleben können, ohne dass Grausamkeit, Ausbeutung oder vorzeitiger Tod drohen. PAWS sieht eine zunehmende Anzahl ethisch verantwortlicher Menschen vor, die mit einem tiefen Sinn für die Verbesserung der Gesellschaft und die Nachhaltigkeit unserer Umwelt leben.

Unsere Mission

Unsere Mission ist es, Projekte einzuführen und aufrechtzuerhalten, die ökologische Nachhaltigkeit, vernünftige Landwirtschaft, Gemeinwohl und Bildung fördern und harmonische und produktive Beziehungen zwischen menschlichen und nichtmenschlichen Tieren aufweisen, um so mehr Frieden in der Gesellschaft zu schaffen.

Exekutivausschuss

David Reynolds - Gründungspräsident
Lukas Jacenko - Vizepräsident
Brixley Sturm - Schatzmeister
Michael Berry- Sekretär

Mitmachen

Um PAWS zu helfen oder sich zu engagieren, besuchen Sie deren Website: http://www.paws.org.au/programs/

Hinterlassen Sie eine Nachricht