Spenden Sie Kryptowährung für wohltätige Zwecke

So können Sie Kryptowährung für wohltätige Zwecke spenden

Food for Life Global (FFLG) ist eine Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, bedürftigen Kindern nahrhafte vegane Mahlzeiten anzubieten. Ihr Geld Spenden können helfen Wir haben dieses Ziel erreicht, aber wussten Sie, dass Sie auch Kryptowährung spenden können, um unsere Mission zu unterstützen? Wir sind eine der wenigen Wohltätigkeitsorganisationen für Nahrungsmittelhilfe, die Krypto akzeptieren, und wir glauben, dass gemeinnützige Kryptowährungsspenden einen erheblichen Unterschied in Bezug auf Zugänglichkeit und Nachhaltigkeit bewirken können.

Drei Kinder sitzen beim Essen

Das Spenden von Kryptos ist in der Tat der nachhaltigste und steuereffizienteste Weg, um unsere Sache zu unterstützen. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie alles funktioniert und wie Sie an dieser neuen Ära der Kryptowährungsspenden für wohltätige Zwecke teilnehmen können, lesen Sie weiter!

Wie funktioniert das Spenden von Kryptowährungen? 

Kryptowährungen sind relativ neue Formen digitaler Assets. Sie basieren auf einem virtuellen Netzwerk und einer dezentralen Struktur, was bedeutet, dass sie nicht unter der Kontrolle der Regierung oder der Finanzinstitutionen stehen. Da es heutzutage sehr einfach ist, per Knopfdruck online Geld zu spenden, glauben wir, dass dies genauso einfach sein sollte Kryptowährung spenden, auch. Hallo

Welche Kryptowährungen akzeptieren wir?

Wenn Sie sich entschlossen haben, uns bei unserer Mission zu unterstützen und den Betrag, mit dem Sie zufrieden sind, an eine hochwirksame und umweltverträgliche Wohltätigkeitsorganisation zu spenden, kann Ihnen die Kryptowährung dabei helfen, die Transaktion viel einfacher zu gestalten.

Mit FFLG können Sie die Kryptowährung auswählen, die Sie bei Online-Transaktionen bevorzugen: Sie können Bitcoin, Ether (ETH), Litecoin (LTC), Bitcoin Cash (BCH), Zcash (ZEC), Gemini Dollar (GUSD) spenden, Basic Attention Token (BAT) und Chainlink (LINK). 

Wie können Sie Kryptowährungen für wohltätige Zwecke spenden?

Wie können Sie also eine Kryptowährungsspende tätigen? Bei FFLG haben wir dafür gesorgt, dass unsere Benutzeroberfläche benutzerfreundlich und einfach ist. Egal, ob Sie Bitcoin spenden oder Einnahmen aus einer NFT erzielen möchten, Sie können zu unserer gehen Krypto-SpendenseiteWählen Sie Ihre bevorzugte Währung und den Betrag aus, den Sie spenden möchten, genau wie bei einer Überweisung. Als nächstes müssen Sie persönliche Daten angeben (die natürlich zu 100% von uns geschützt werden), und das war's - Sie sind jetzt Teil der Mission, die Ernährungsunsicherheit zu beenden!

Viele Kinder essen

Indem Sie Ihren gemeinnützigen Beitrag mit Kryptowährung leisten, können Sie die himmelhohe Wertschätzung dieses neuen digitalen Assets auf möglichst sichere und kostengünstige Weise optimal nutzen. Es gibt jedoch einige steuerliche Überlegungen, mit denen Sie sich zuerst vertraut machen sollten, damit Sie sicherstellen können, dass Ihre Spende für Kryptowährungen für wohltätige Zwecke Ihnen die Vorteile bietet, nach denen Sie suchen.

Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie Kryptowährungsspenden tätigen

Zuallererst sollten Sie sicherstellen, dass Sie Aufzeichnungen als Nachweis für den Betrag führen, den Sie gespendet haben. Für Spenden unter 250 USD muss der Spender eine Quittung mit dem Namen und der Adresse der Wohltätigkeitsorganisation sowie dem Datum der Spende und der Art der verwendeten Währung anfordern und aufbewahren.

Für eine Spende über dieser Summe, jedoch unter 500 US-Dollar, müssen die Spender eine schriftliche Aufzeichnung der Wohltätigkeitsorganisation einholen und vorlegen, die als „zeitgleiche schriftliche Bestätigung“ bezeichnet wird. Zeigen einer Beschreibung der getätigten Spende und eines Haftungsausschlusses darüber, ob dem Spender als Ergebnis Waren oder Dienstleistungen übergeben wurden.

Nach dem Ausfüllen muss diese Erklärung beim Spender eingegangen sein, bevor er seine Steuererklärung für das Jahr, in dem der Beitrag geleistet wurde, einreicht. Für Spenden über 500 US-Dollar müssen Spender stattdessen eine einreichen IRS Formular 8283 (Noncash Charitable Contributions) neben ihrer Steuererklärung. Für großzügige Spenden über 5,000 USD müssen sie nach einer qualifizierten Prüfung auch Abschnitt B des Formulars ausfüllen.

Food for Life Global stellt Ihnen natürlich automatisch die Quittungen zur Verfügung, die Sie benötigen, wenn Sie sich dazu entschließen Kryptowährung spenden um uns bei unserer Mission zu helfen, den Kinderhunger zu beenden.

Ist meine Kryptowährungsspende steuerlich absetzbar?

Kommen wir nun zu dem Grund, warum gemeinnützige Spenden in Kryptowährung genau zu einem so kostengünstigen und zugänglichen Beitragsmedium führen.

Kryptowährungen werden als Immobilienvermögen (wie Aktien und Anleihen) klassifiziert, was bedeutet, dass Spenden an 501 (c) 3 gemeinnützige Organisationen (wie FFLG) sind vollständig steuerlich absetzbar, wenn Sie ein in den USA ansässiger Spender sind. Darüber hinaus können Sie Ihre Steuern noch weiter senken, wenn Sie Bitcoin für wohltätige Zwecke spenden, anstatt Bargeld zu leisten. Wie ist das möglich? 

Kurz gesagt, das Spenden von Kryptowährung ist kein steuerpflichtiges Ereignis. Da Sie Ihr Vermögen nicht verkaufen, müssen Sie keine Kapitalertragssteuer zahlen, was bedeutet, dass Sie den geschätzten Betrag ohne zusätzliche Kosten von Ihren Steuern abziehen können. 

Lassen Sie uns ein wenig mit einem Beispiel klären.

Sie waren vielleicht einer der Glücklichen, die Bitcoin für beispielsweise 100 US-Dollar gekauft haben, aber jetzt sind sie möglicherweise mehr als 50,000 US-Dollar wert. Wenn Sie diese Bitcoin für wohltätige Zwecke spenden, werden Sie nicht für den Gewinn von 49,900 USD besteuert! Sie werden nur die Währungen abziehen fairer Marktwert Zum Zeitpunkt der Spende bedeutet dies, dass Sie die gesamten 50,000 USD abziehen, ohne eine Kapitalertragssteuer auf 49,900 USD zu zahlen. Es ist definitiv effizienter als Bitcoin zu verkaufen, Kapitalertragssteuer zu zahlen und dann Bargeld zu spenden. 

Warum akzeptieren wir Kryptowährungsspenden?

Wohltätigkeitsorganisationen für Kinder müssen anpassungsfähig sein und ihren Spendern moderne Optionen bieten. Bitcoin und andere Kryptowährungen übernehmen die Führung, wenn es um alternative Wirtschaftssysteme geht. Junge Erwachsene investieren mehr in Kryptos als in Anleihen und Aktien, weil sie Peer-to-Peer-Technologie nutzen und die Verwendung von Banken für jede Transaktion vermeiden möchten. 

Kryptos sprechen junge Menschen an, weil sie Teil des offenen, grenzenlosen und neutralen Kassensystems sind, ohne dass die Regierung und die Finanzinstitutionen dies vorschreiben. Dies ist natürlich mit einigen Unsicherheiten verbunden (der sogenannten Volatilität), aber junge Anleger lassen sich von ihnen im Allgemeinen nicht entmutigen.

Dennoch ist dieses neue Gut mehr als nur bei der jüngeren Masse beliebt zu sein.

Hier sind einige der Gründe, warum wir beschlossen haben, unsere Türen für Kryptospenden zu öffnen und weiter daran zu arbeiten, gemeinnützige Kryptowährungsspenden zugänglicher zu machen:

Transparenz

Kryptowährungen sind insgesamt transparenter als herkömmliche Währungen, so dass Spender nachvollziehen können, wohin ihre Spende ging und wofür sie verwendet wurde, bis hin zu Einzelheiten. Da traditionelle Währungen fungibel sind (was bedeutet, dass sie mit wenig bis gar keiner Wirkung durch eine andere Einheit ersetzt werden können), ist eine erhöhte Transparenz ein wichtiger Punkt für eine Spende an Wohltätigkeitsorganisationen mit Kryptowährung.

Geografische Unabhängigkeit

Wie viele andere internationale Wohltätigkeitsorganisationen, die grenzüberschreitend und in vielen verschiedenen Ländern tätig sind, verursacht die FFLG aufgrund der exorbitanten Gebühren für internationale Banküberweisungen Verluste bei der Überweisung ihrer Spendengelder auf verschiedene internationale Konten.

Kryptowährung hingegen ist ein nicht geografischer und dezentraler Vermögenswert, der eine kostengünstigere und effektivere Möglichkeit bietet, Beiträge zu spenden und zu verwenden.

Kostenloses Geben

Kryptowährungsinvestoren haben nicht nur die Möglichkeit, neues Einkommen und hohes Kapital zu generieren, sondern können auch Mining-Software verwenden, die für wohltätige Zwecke entwickelt wurde, sodass ein Teil der Einnahmen aus dem Mining automatisch für wohltätige Zwecke verwendet werden kann.

Diese Initiativen ermöglichen praktisch kostenlose Spenden, was dazu führt, dass mehr potenzielle Spender häufiger an Wohltätigkeitsorganisationen spenden, die sie unterstützen möchten.

Sie können auf die Weise beitragen, die am besten zu Ihnen passt

Kurz gesagt, wir glauben, dass Spenden für Kryptowährungen für wohltätige Zwecke die Zukunft sind.

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, den sich wandelnden Bedürfnissen unserer Spender gerecht zu werden, indem wir Kryptospenden als Teil der verschiedenen Spendenoptionen, die wir anbieten, einbeziehen. Unsere Spender sind sehr leidenschaftlich darin, Kinder zu retten, Tiere zu schützen und sich um die Umwelt zu kümmern. Daher ist es nur natürlich, diese Leidenschaft zu fördern, indem sie Spendenoptionen für alle bereitstellen. 

Wenn Sie jedoch entscheiden, dass Kryptos nichts für Sie sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Unsere Standardprogramme sind noch in Betrieb, wenn Sie also geben möchten Geldbeiträge or Patenschaft für ein KindWir würden uns sehr freuen, von Ihnen zu hören! Sie können stolz darauf sein, dass Ihre Beiträge hungernden Kindern auf der ganzen Welt helfen und dass Ihre wohltätigen Spenden so umweltverträglich, kosteneffizient und freundlich wie möglich eingesetzt werden.

Sie können mehr über unsere Grundwerte und unsere Bemühungen zur Nahrungsmittelhilfe erfahren, indem Sie unsere besuchen Nothilfe Seite oder get in touch bei uns direkt mit Ihren Spendenfragen - Wir können gemeinsam auf eine bessere Zukunft hinarbeiten, die frei von Ernährungsunsicherheit bei Kindern ist.

Schreibe einen Kommentar