Essen fürs Leben Mexiko

Food for Life Mexiko macht einen großen Eindruck

Food for Life Mexico wurde unterstützt von Food for Life Global mit einem Stipendium im letzten Jahr, um auf das massive Erdbeben in der Stadt zu reagieren. Tausende vegane Mahlzeiten wurden in diesen chaotischen Wochen nach der Verwüstung serviert und sie wurden von der örtlichen Rotkreuzbehörde gelobt, die ihnen sagte, dass ihre Mahlzeiten die besten aller humanitären Organisationen seien.

Schneller Vorlauf bis 2018, und das neu geschaffene Team hat seine Bemühungen erweitert und bietet wöchentlich Hunderte von Mahlzeiten an. Sie versorgten kürzlich Patienten im Trajimos-Krankenhaus mit 400 Mahlzeiten.

"Wir betreuen unsere Patienten, was sie verlangen", erklärte Programmmanagerin Annapurna dasi. "Natürlich ist jede Mahlzeit vegan und heute haben wir Haferbrei, Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches und frisches Obst (Mango und Bananen) serviert."

 

 

Schreibe einen Kommentar